Doppelter Hecht

Form:
Niveau:
Anzahl Personen:
Position von den Flieger:
Position von den Unter:

Bei diesem Trick liegen zwei Oberpersonen bei einer Unterperson im «Hecht». U legt sich hin, und O1 stellt sich mit gespreizten Beinen über ihn. U streckt seine Arme in die Höhe. O1 stellt sich mit seinem Becken gegen die Hände von U. U setzt seine Hände auf das Becken von O1 wie bei den Hecht auf den Händen.

O1 legt sich auf die Hände von U. Dazu winkelt U seine Hände leicht an.

O1 lässt seine Beine gespreizt, so daß O2 einen «Hecht auf den Füßen» von O1 machen kann.

Liegen beide Oberpersonen stabil, so können sie U mit den Händen loslassen. O1 und O2 können sich auch gleichzeitig in den «Hecht» legen. Dies erfordert von U jedoch ein größeres Koordinationsvermögen.

Variationen: 

B1 en B2 kunnen ook tegelijk in snoek gaan liggen. Dit vraagt van O meer koordinatievermogen.

Doppelter Hecht Doppelter Hecht Doppelter Hecht
Doppelter Hecht Doppelter Hecht Doppelter Hecht
Quelle: 
Uit 'Akrobatiek' van Gerard en Benny Huisman